Schuljahr 15/16

03.07.2016
Abschlussfeier der 4. Klassen
Liebe Leut'!

Am Donnerstag, dem 21.07.2016, ist es leider/endlich soweit:

Unsere Viertklässler verabschieden sich am 21.07. in der Stadthalle mit einem bunten Programm von ihrer Grundschule. Beginn: 19.00 Uhr!

Es wird ganz bestimmt toll!

Ich wünsche allen Kindern der vierten Klassen nach den erholsamen Sommerferien einen guten Start in ihrer neuen Schule und viel Erfolg! Natürlich wünsche ich auch allen anderen schöne Ferientage. Kommt mich bitte mal besuchen.

Es grüßt euch

Plozzi

 


03.07.2016
Zeugnisausgabe am 22. Juli 2016

Liebe Kinder,

am 22.07.2016 bekommt ihr eure Zeugnisse, manche sprechen sogar von "Giftzetteln". Ihr habt doch bestimmt alle euer Bestes gegeben. Oder? Wenn nicht, dann habt ihr im neuen Schuljahr eine weitere Chance.

Euer Plozzi

 PS:  Ein Mausklick vergrößert das Bild!


03.07.2016
Feierlicher Abschlussgottesdienst und Ferienbeginn

Am 27.07.2016 kommen Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen und Lehrern um 8.40 Uhr zum ökumenischen Abschlussgottesdienst in die evangelischen Kirche. Natürlich sind auch andere dazu eingeladen.

Anschließend ist Klassenlehrerunterricht bis 11.00 Uhr. An diesem letzten Schulvormittag im alten Schuljahr ist keine große Pause. Danach geht's ab in die Sommerferien.

Bestimmt ruft Plozzi wie jedes Jahr um 11.00 Uhr  zu einem Lehrerzimmerfenster freudig hinaus: "Hört, hört, hört, ihr lieben Leut', die Ferien haben gerade begonnen und die Kinder strömen nach Hause! Euch Kindern wünsche ich erholsame Ferien und kommt am 12. September 2016 wieder frohgestimmt in die Schule.

Euer Plozzi"


03.07.2016
Sommerferien vom 28. Juli bis 11. September 2016

Ihr lieben Leut',

nach einem arbeitsreichen und doch schönen Schuljahr haben wir uns diese Ferien vom 28. Juli bis 11. September 2016 redlich verdient. Ich wünsche euch eine erholsame Zeit und freue mich schon auf das Wiedersehen am 12. September.

Euer Plozzi

 

Unser Wasserturm ist ein Baudenkmal mehr >
Unsere Schule mehr >

Die Kinder von heute sind Tyrannen. Sie widersprechen ihren Eltern, kleckern mit dem Essen und ärgern ihre Lehrer. (Sokrates vor ca. 2430 Jahren)